07907 944 340-0 / Mo.-Do. 9-12 & 13-16 Uhr / Fr. 9-12 & 13-15 Uhr


Sicher Einkaufen

Trustedshops Mitglied im Haendlerbund PCI SSL

Zahlungsarten

PayPal Zahlung auf Rechnung Amazon Pay Klarna Kreditkarte

Sie finden uns bei

Idealo Guenstiger Facebook YouTube

Formatkreissäge für Einsteiger

18.07.2012 16:24

Scheppach hat sein Standardmaschinenprogramm neu aufgestellt. Die kompakte Formatkreissäge Forsa4.0, so der Hersteller, sei ein preisgünstiges Einsteigermodell.
Auf dem geschweißten, verwindungsfesten Stahlgestell ruht ein robuster, gehobelter Graugusstisch. Ein leichtgängiger, kugelgelagerter Formatschiebeschlitten gewährleistet exaktes Arbeiten.
Das patentierte Grauguss-Sägeaggregat mit zwei großen Schwenksegmenten ist das technische Kernstück der Maschine. Durch hohe Laufruhe in allen Drehzahlbereichen steht für vibrationsfreies Arbeiten. Über die beiden feststehenden Handräder lassen sich Schnitthöhe und -winkel justieren. Ein von 0 bis 107 mm höhenverstellbares und stufenlos schwenkbares hartmetallsägeblatt, eine Schnittbreite von 440 mm mit Längsanschlag und eine Schnittbreite von 1080 mm mit Tischverbreiterung sind beachtliche Werte in dieser Preisklasse. Mit ihrer umfangreichen Serienausstattung beweist die „Kleine“ selbst auf geringem Raum echte Größe. Die umfangreiche Serienausstattung umfasst eine Querschneidlehre mit einem Schwenkbereich von 2 x 60°, Längsanschlag mit Lupe, Feineinstellung und Wendeanschlagschiene sowie eine Tischverlängerung von 440 x 670 mm. Mit dem optional erhältlichen Quertisch mit Teleskoparm und Vorritzer schneidet sie 1170 mm tief, ohne Vorritzeinrichtung sogar 1270 mm. Der Drehstrommotor mit einer Leistung von 4,8 kW treibt das 315er-HW-Sägeblatt mit 66 Umdrehungen pro Sekunde an und sägt dabei alle Werkstoffarten. Die optional erhältliche Vorritzeinrichtung verfügt über einen eigenen, separat zuschaltbaren Motorantrieb mit 0,8 kW. Das Vorritzsägeblatt ist ohne Umbau unter dem Arbeitstisch versenkbar, schwenkt mit dem hauptsägeblatt bis 45° mit und lässt sich von 0 bis 4 mm in der Höhe exakt justieren. Bei der Verwendung des Vorritzers bleibt das 315er-Hauptsägeblatt verbaut, ein Umbau auf ein kleineres Hauptsägeblatt entfällt.
Das umfangreiche Zubehörangebot umfasst neben einem Solo-Quertisch mit Winkelanschlag einen Quertisch mit Teleskoparm, Gelenkarm, Anschlagschiene sowies Tischverlängerung und -verarbeitung.

 

Quelle: www.scheppach.com

Sicher Einkaufen

Trustedshops Mitglied im Haendlerbund PCI SSL

Zahlungsarten

PayPal Zahlung auf Rechnung Amazon Pay Klarna Kreditkarte